Über uns

 

Die Schreinerei Nagl gibt es schon seit weit über 100 Jahren. Bereits der Urgroßvater des jetztigen Betriebsinhabers, Bartholomäus Nagl verst. 1924, war zu damaliger Zeit als Schreiner tätig. Ihm folgte sein Sohn, ebenfalls Bartholomäus Nagl geb. 1896, damals war die Aufgabe der Schreiner hauptsächlich im Bau von landwirtschaftliche genutzten Gerätschaften wie Wagenräder, Windmühlen, Fleisch- bzw. Krautzuber, Rechen, Sensen und Spinnrädern. 

Sitz der Schreinerei war ein kleines Anwesen bei Oberstraubing in dem erst nach dem 2. Weltkrieg der Stromanschluss hergestellt wurde und somit auch erst die Maschinen Einzug hielten.

Mittlerweile war auch der Sohn Georg, geb. 1930, der von 1945 - 1948 seine Schreinerlehre absolvierte in den Betrieb mit eingestiegen. Er war auch treibende Kraft als ca. 1958 der Umzug ins benachbarte Schröding kam - eine neue Werkstatt wurde errichtet. 1960 erfolgt dann der komplette Umzug mit dem Bau des Wohnhauses.

1966 heiratete Georg seine Frau Theresia Nagl, geb. Lechner aus Penning. Kurz zuvor übernahm Georg den Betrieb von seinen Eltern. Der Bedarf an landwirtschaftlichen Gerätschaften war schon lange rückläufig und das Hauptgeschäft für Georg und Theresia lag im Bereich des Möbelbaus und der Fenster- und Türenproduktion.

Aus der Ehe der beiden gehen 2 Kinder hervor - der jetzige Firmeninhaber Herbert und die Tochter Martina.

Aufgrund der beengten Situation in der Schreinerei in der Hauptstraße beschließen Georg und Theresia die Aussiedlung der Schreinerei an den Ortsrand östlich von Schröding. 

1983/84 erfolgt der Bau der neuen Schreinerei und etwas später der Wohnhausneubau.

Von 1985 - 1988 absolvierte Herbert seine Lehre im Schreinerhandwerk.

Bereits 1991 übernimmt er dann in jungen Jahren die Schreinerei und ist ab sofort Betriebsleiter der Schreinerei Nagl mit damals 9 Mitarbeitern.

1992 folgte die Meisterprüfung im Schreinerhandwerk.

Seitdem konzentriert er sich voll auf die Leitung der Schreinerei. Kerngeschäft ist der Bau hochwertiger Möbel, Innenausbauarbeiten sowie der Vertrieb und die Montage von Fenstern, Haustüren, Zimmertüren, Rollos und Beschattungsanlagen.